DOK.fest München: Call for Entry

FilmemacherInnen und FilmkomponistInnen aus dem deutschsprachigen Raum sind ab sofort herzlich eingeladen, ihre aktuellen dokumentarischen Projekte für den DOK.forum Marktplatz einzureichen.
Bei moderierten Roundtable-Sessions, One-to-One Meetings und Pitching-Wettbewerben treffen ausgewählte Stoffe auf PartnerInnen aus Redaktion, Produktion, Förderung und Vertrieb. Konkretes Ziel ist es, über ein gesteuertes Matchmaking neue Koproduktionen zu ermöglichen. Die Veranstaltung richtet sich an aufstrebende und erfahrene Filmschaffende (und FilmkomponistInnen) aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Südtirol. Die Themen der Konzepte sind nicht an diese Regionen gebunden. Jedes dokumentarische Format in jedem Entwicklungsstadium ist willkommen.

Der DOK.forum Marktplatz findet im Rahmen des 33. Dokumentarfilmfestivals München vom 03. -05. Mai 2018 in der Hochschule für Fernsehen und Film München statt.
Einreichschluss ist der 1. Februar 2018. Die Einreichung ist kostenfrei. Alle weiteren Informationen unter
https://www.dokfest-muenchen.de/MarktplatzSubmission