Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gratis-Kinotag

7. November / 15:00 - 22:00

Cowboy in Bulgarien

Das Europäische Parlament lädt am 7. November 2017 bereits zum sechsten Mal in Folge zum beliebten Gratis-Filmtag. In Wien werden in Kooperation mit der Viennale die drei Finalisten des LUX-Filmpreises im Metro-Kino gezeigt. Der Gewinner des Preises wird im Dezember vom Europäischen Parlament bekanntgegeben. Der europäische Filmtag, an dem die drei Finalisten des LUX-Preises gezeigt werden, findet jedes Jahr in allen europäischen Mitgliedsstaaten statt. Heuer sind 165 Vorführungen in 28 Ländern geplant. Die Filme werden im O-Ton mit Untertiteln gezeigt.

15 Uhr: 120 Battements Par Minutes – ein spannender Film über die Aids-Bewegung Act-Up im Frankreich der frühen 90er.
– 18 Uhr: Western – eine österreichische Koproduktion über zwischenmenschliche Dynamiken zwischen deutschen Monteuren und der lokalen Bevölkerung in einem Dorf in Bulgarien.
– 20.30 Uhr: Sami Blood – ein Coming-of-Age Drama im Schweden der 1930er, wo ein Mädchen der Minderheit der Sami sich nur durch Flucht und Verleugnung ihrer Herkunft im Stande sieht, der Diskriminierung ihrer Ethnie zu entkommen.
Die Gratis-Tickets holt man sich einfach vor der Veranstaltung an der Kassa im Metro-Kino.

Details

Datum:
7. November
Zeit:
15:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Metro KinoKulturhaus
Johannesgasse 4
1010 Wien,
+ Google Karte
Webseite:
www.frauenfilmtage.at