Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Masterclass mit Lucrecia Martel

12. Juli / 16:00 - 19:00

Die argentinische Filmemacherin Lucrecia Martel kommt für den Kinostart von ZAMA nach Wien und gibt eine ihrer seltenen Masterclass am 12. Juli im Stadtkino im Künstlerhaus.
Lucrecia Martel, geboren 1966 in Salta, Argentinien, gehört zu den wichtigsten Filmemacherinnen der Gegenwart. Sie absolvierte ihre Ausbildung bei Avellaneda Experimental (AVEX) und der Nationalen Schule für Kinematographische Experimente und Regie (ENERC) in Buenos Aires. Ein Markenzeichen Martels ist ihre nahezu unheimlich anmutende Handhabung von Temporalität und Raum. Ihr Gespür für kinematographischen Rhythmus spiegelt aufs Engste die Logik des Sinnes. Obwohl ihr filmisches Handwerk unverkennbar ihre eigene Handschrift trägt, beweist Martel doch mit jedem neuen Film, wie sehr sich ihr Stil kontinuierlich weiterentwickelt und sich neuen Ansprüchen stellt. In der Masterclass wird Martel ihre Techniken sezieren, Zeit und Raum im Film zu beugen.
Mit ihren Filmen wie La Cineaga (Der Morast), la nina santa (das heilige Kind) oder aktuell Zama war sie in den Wettbewerben in Berlin, Cannes und Venedig vertreten.

Masterclass am 12. Juli, Moderation: Kathrin Resetarits

Details

Datum:
12. Juli
Zeit:
16:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Stadtkino im Künstlerhaus
Akademiestraße 13
1010 Wien,
+ Google Karte
Website:
http://stadtkinowien.at/stadtkino/