Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Töne mit neuen Instrumenten

31. März / 20:30 - 22:00

Die junge Formation Dsilton spielt Musik mit viel-tönigen Stimmungen und groovenden, modulierenden Rhythmen in energiegeladenen Arrangements. Bei verschiedenen Herangehensweisen an Komposition und Improvisation wird immer eine gemeinsame Basis geteilt: komplexe Rhythmik und die erweiterte Klangpalette der 31-Ton Stimmung. Dabei spannt sich der Bogen von Early Jazz über 31-Ton serielle Komposition bis hin zu der Verarbeitung von Feldaufnahmen aus aller Welt. Ermöglicht wird diese viel-tönige Reise durch ein spezielles Instrumentarium: adaptierte, umgestimmte Tasteninstrumente, Schlagzeug und eine neuentwickelte E-Gitarre mit 31 Bünden pro Oktave.

Details

Datum:
31. März
Zeit:
20:30 - 22:00

Veranstalter

http://porgy.at/events/8742

Veranstaltungsort

Porgy & Bess
Riemergasse 11
1010 Wien,
+ Google Karte