Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Oper und Tabu

3. Juni / 19:00 - 21:00

Singenden Models der Gruppe Soharóza

Die „Musiktheatertage Wien“ gehen heuer bereits in die vierte Runde. Das Festival für zeitgenössisches Musiktheater findet vom 3. bis 24. Juni 2018 im Werk X im 12. Bezirk statt. Unter dem Motto „Wovon man nicht sprechen kann, davon muss man singen“ hat der künstlerische Leiter Thomas Desi ein vielfältiges Programm aus zehn internationalen Musiktheaterproduktionen zusammengestellt, die aus verschiedensten Betrachtungswinkeln die Verbindung zwischen Oper und Tabu thematisieren.
Am 3. Juni eröffnen die Musiktheatertage Wien mit der fulminanten Catwalk-Oper „Tabu Kollekció“ – alltägliche Tabuthemen werden mit den singenden Models der Gruppe Soharóza zu einem bildstarken und humorvollen Musiktheater mit teils fantastischen, teils bizarren Kostümen.

Foto: Marton Kovacs

Details

Datum:
3. Juni
Zeit:
19:00 - 21:00
Website:
www.artphalanx.at

Veranstaltungsort

Werk X
Oswaldgasse 35A
1120 Wien,
+ Google Karte