Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

60-er Party im Porgy

22. Dezember / 19:00 - 23:30

Sechzig Jahre Zugehörigkeit zur Erdenbürgerschaft, das ist schon eine ordentliche Feierlichkeit wert. Darauf verweisen kann heuer Karl Ritter, der unter dem Pseudonym Leopold Karasek in Kurt Ostbahns Bandprojekt „Chefpartie“ berühmt wurde. Mit Fug und Recht als nonkonformistische, musikalische Instanz hierzulande geschätzt. Um nichts weniger, als koryphäenhafter Gitarrist. Ob im Austro-Rock, Film-, Theater-, Performance- oder Jazz-Gefielden. Was ihn so herausstellt, ist sein versatiler Ton, seine unkorrumpierbare Klangästhetik. Ritter ist kein ausgewiesener Single Note-Frickler, auch kein unbeirrbarer Rhythmus-Schrummer. Er ist ein begnadeter Sound-Kreateur/Spieler der sich einer dezidierten Stilzugehörigkeit mit Bravour entzieht.
An zwei Abenden wird der begnadete Gitarrist mit Freunden musikalisch feiern, davor wird der Film „Guitar Driver“ gezeigt. Regisseur Walter Größbauer zeigt Ritter beim Musizieren, über verschiedene Jahreszeiten hinweg in seiner Heimat in Österreich. Er begleitet Ritter in „Guitar Driver“ über den Zeitraum eines Jahres sowohl im Alltag als auch bei dessen Auftritten. Dabei gibt Ritter dem Regisseur und dem Zuschauer Einblick in sein Privatleben, erzählt seine Lebensgeschichte und vermittelt sein umfangreiches Wissen über Musik- 22. -+23. Dezember, ab 19 Uhr

Details

Datum:
22. Dezember
Zeit:
19:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Porgy & Bess
Riemergasse 11
1010 Wien,
+ Google Karte
Website:
http://porgy.at/