Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Admiral Kino: Filmschau von und mit Peter Heller

4. Mai / 18:00 - 7. Mai / 20:00

Das Admiral Kino zeigt von 4. bis 7.Mai 2022 eine Auswahl von 8 sehr unterschiedlichen Filmen aus 40 Jahren Filmschaffen des deutschen Dokumentarfilmers Peter Heller.
Die umfangreiche Filmografie des umtriebigen Dokumentaristen umfasst mehr als 60 Filme, 30 davon wurden in Afrika gedreht. Seit Mitte der 1970 Jahre beschäftigt sich Heller mit sozialkritischen Themen und im Besonderen mit der deutschen Kolonialgeschichte.
Peter Heller ist bekannt für seine unbequemen Filme, die meist ihrer Zeit voraus waren, die bei ihrem Erscheinen provozierten – und oftmals einen Diskurs vorwegnahmen, der erst einige Jahre später in der breiten Öffentlichkeit geführt wurde.
Nach dem Motto „Der Mensch ist, was er isst“ produzierte er schon 1985 Jahre den „DSCHUNGELBURGER – Hackfleischordnung International“, einen Film über die US-Burger-Invasion und die Zusammenhänge zu Ökologie und Dritter Welt. Sein Hauptwerk widmet sich aber der deutschen Kolonialgeschichte, und in der Folge mit den Irrungen der Entwicklungshilfe und anderer afrikanisch-deutscher Beziehungen.
Einen Ausflug nach Österreich machte Heller mit DER PORNOJÄGER, ein Film über den Sex-Jäger und Moralapostel Martin Humer, der Ende der 1980er Jahre in den österreichischen Kinos gezeigt wurde.
PASTA IMPERIALE, der neueste Film von Peter Heller beschäftigt sich mit den italienischen Gastarbeitern, die seit den 1970er Jahren nicht nur die Gastronomie in München umgekrempelt haben – das Admiral Kino zeigt den Film als Österreich Premiere.

Peter Heller wird am 3. Mai für eine Lecture an der Filmakademie erwartet und wird von 4. bis 7. Mai im Anschluss an die jeweiligen Vorstellungen im Admiral Kino für Publikums-Gespräche zur Verfügung stehen.

DAS PROGRAMM IM ÜBERBLICK, Mittwoch 4. bis Samstag 7.4.2022

Mittwoch, 4. Mai 
18.00 Uhr: LIFE SAARABA ILLEGAL (D 2016, 92 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller)
20.00 Uhr: MAXIM – EIN ALTES KINO ERZÄHLT (D 2017, 99 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller)
Donnerstag, 5. Mai 
18.00 Uhr: SÜSSES GIFT – HILFE ALS GESCHÄFT (2012, 89 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller)
20.00 Uhr: MARKT DER MASKEN – VERKAUFTE GÖTTER (D 2019, 100 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller) – Gast: Jonathan Fine, Dir. Weltmuseum
Freitag, 6. Mai
18.00 Uhr: PLATTLN IN UMTATA (D 2009, 93 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller)
20.00 Uhr: DER PORNOJÄGER (D/A 1988, 90 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller) – In Anwesenheit einiger Protagonisten!
Samstag, 7. Mai
18.00 Uhr: PASTA IMPERIALE (D 2021, 112 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller)
Österreich-Premiere mit anschl. Pasta-Menü im Kino-Schanigarten
20.00 Uhr: COOL MAMA (2017, 80 min, Dokumentarfilm, R: Peter Heller)

Details

Beginn:
4. Mai / 18:00
Ende:
7. Mai / 20:00

Veranstaltungsort

Admiral Kino
Burggasse 119
1070 Wien,
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.admiralkino.at/