Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Boiler Room in Wien

7. November / 20:00 - 8. November / 6:00

Party People beim Boiler Room

Der Termin für den nächsten Rave steht fest: “Eristoff”bringt das einzigartige Konzept von Boiler Room am 7. November ein weiteres Mal nach Wien. Die Party überzeugt wieder einmal mit ihrer einzigartigen Location und einem vielversprechendem Line-up.
Boiler Room wurde 2010 von Blaise Bellville ins Leben gerufen und ist mit seinen 4.000 Aufzeichnungen von über 5.000 Künstlern in 150 Städten längst eine weltbekannte Marke. Als fixer Bestandteil der weltweiten Elektroszene überzeugt das Konzept mit offenen Tanzflächen und außergewöhnlichen Locations. Die angesagtesten DJs bringen die Szene elektrobegeisterter Raver an einem Ort zusammen. Die Plätze für den Boiler Room sind wie immer heiß begehrt und stark limitiert. Wer nicht in den Genuss der Tickets kommt – und das ist eine weitere Besonderheit der Boiler Room Veranstaltungen – kann jedoch via Liveübertragung die bewegte Stimmung und die Energie der Raver ins eigene Wohnzimmer holen.
Next Boiler Room
Bereits im Juni dieses Jahres wurde der Boiler Room in Wien zelebriert, nun hat das Warten auf die nächste Runde ein Ende: am 7. November bringt “Eristoff” den Boiler Room abermals nach Wien. Nachdem die Community mittels Quiz in den Sozialen Medien die bis dato streng geheime Location erraten konnte, wird das Geheimnis nun gelüftet: ab 19 Uhr stehen die Türen des ehemaligen Donaupiraten Restaurants mit direktem Zugang zur Neuen Donau offen. Einst bekannt als öffentlicher Badestrand, unterstreicht die seit einigen Jahren leerstehende Off-Location den Underground-Charakter von Boiler Room. Ihr Markenzeichen ist die längste Wasserrutsche Wiens, ein Konstrukt aus den 1990er Jahren. Die Location ist mit der U-Bahn-Linie 6, Station Neue Donau, sehr gut erreichbar.
Diese DJs lassen den Boden beben
Neben einer einzigartigen Location darf natürlich das passende Line-up nicht fehlen. Boiler Room konnte µ-Ziq, Gründer des Plattenlabels Planet Mu, und Fiedel, Resident im Berliner Club Berghain, für sich gewinnen. Auch Kim Leclerc, die Aufsteigerin in Wiens Elektroszene, wird das Donaupiraten Restaurant mit ihren elektronischen Klängen zum Beben bringen. Funkroom, das ambitionierte Kollektiv aus DJs, Plattensammlern und Tanzmusikliebhabern in Wien, schicken beim Boiler Room ihre Talente Moxxx und rol:e an die Decks – für bewegte Stimmung ist auf jeden Fall gesorgt.
Streng limitierte Plätze
Die Plätze für den Boiler Room sind wie immer streng limitiert und heiß begehrt. Wer in den Genuss der Tickets kommt, entscheidet schlussendlich das Los. Anmelden kann man sich ab jetzt unter https://boilerroom.tv/ oder https://www.facebook.com/Eristoff/ 

Details

Beginn:
7. November / 20:00
Ende:
8. November / 6:00
Website:
https://www.facebook.com/Eristoff/ 

Veranstaltungsort

Donaupiraten Restaurant
An der Wasserrutsche
1210 Wien,
+ Google Karte