Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung des „Dotdotdot Filmfestival“

25. Juli / 19:00 - 22:30

Am 25. Juli öffnet sich der lauschige Garten des Volkskundemuseum Wien für die 12. Ausgabe des Open Air Kurzfilmfestivals dotdotdot. Rund 100 Kurzfilme werden gezeigt, die aus der schillernden Bandbreite zeitgenössischen Kurzfilmschaffens schöpfen. Sie senden an 15 Open Air Filmabenden starke Impulse zur vertiefenden Auseinandersetzung mit gegenwärtigen Fragestellungen, unter anderem in den anschließenden Filmdiskussionen sowie Workshops und Filmwerkstätten im Rahmen des Festivals.
»Als Festival hat sich dotdotdot der Aufgabe verschrieben Sichtbarkeiten zu schaffen, Begegnungsräume zu öffnen, Menschen und Themen zusammenzubringen«, so Festivalleiterin Lisa Mai. »Wir freuen uns riesig darauf, den Filmschaffenden und Festivalteilnehmer*innen beim Festival endlich wieder face to face begegnen zu können. Dieses Bedürfnis nach gemeinschaftlichen kulturellen Erfahrungen und Austausch über das Gesehene, Gehörte, Empfundene ist in den Monaten des pandemiebedingten kulturellen Lockdowns besonders bewusst geworden.«
Tickets für Filmvorführungen und -diskussionen werden wie im Vorjahr im Vorverkauf erhältlich sein. Nach dem »Pay as you can!« Prinzip kann nach eigenem Ermessen aus drei Preisen gewählt werden: € 6,50 ermäßigt, € 8,50 Empfehlung und € 10,50 Extraliebe. Zusätzlich gibt es für jede Vorstellung ein großzügiges Freikartenkontingent, das Menschen, die sich einen Festivalbesuch derzeit nicht leisten können, ohne Angabe von Gründen zur Verfügung steht. Die Teilnahme an Workshops und Vermittlungsprogrammen ist für alle Teilnehmer*innen frei.
25. Juli – 24. August, https://dotdotdot.at/

Details

Datum:
25. Juli
Zeit:
19:00 - 22:30
Website:
https://dotdotdot.at/

Veranstaltungsort

Volkskundemuseum
Laudongasse 15-19
1080 Wien,
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.volkskundemuseum.at/