Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung. Grafenegg Festival

16. August / 19:30 - 22:00

Sarah Chang spielt bei der Eröffnung (Foto: Cliff Watt)

Am Freitag, den 16. August 2019 wird das 13. Grafenegg Festival eröffnet. Bis zum 8. September präsentiert Grafenegg an vier Wochenenden die Spitzenklasse internationaler Orchester, Solisten und Dirigenten.
Beim Eröffnungskonzert interpretiert die amerikanische Geigerin Sarah Chang mit dem Tonkünstler-Orchester Antonio Vivialdis «Vier Jahreszeiten», danach singt Sopranistin Camilla Nylund mit dem Orchester unter der Leitung von Chefdirigent Yutaka Sado Felix Mendelssohn Bartholdys «Hör mein Bitten, Herr». Der Wiener Singverein steht nach diesem Werk für Sopran, gemischten Chor und Orchester auch bei Igor Strawinskis «Psalmensymphonie» auf der Bühne.
Composer in Residence Peter Ruzicka steuert zur Eröffnung die «Fanfare für Grafenegg 2019» bei. Die Komposition für drei Trompeten, drei Hörner und drei Posaunen wird von Blechbläsern des Tonkünstler-Orchesters uraufgeführt. Vor dem Abendkonzert wird Ruzicka einen Komponistenbaum im Schlosspark von Grafenegg pflanzen. Damit reiht er sich in eine Tradition ein, die seit dem ersten Composer in Residence von 2007, Krzysztof Penderecki, besteht.

Details

Datum:
16. August
Zeit:
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort

Grafenegg
Grafenegg, 3485 + Google Karte
Website:
https://www.grafenegg.com/