Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnungsfilm: Viennale 2021

21. Oktober / 19:30 - 22:00

Gewohntes Bild Ende Oktober in Wien: es ist Viennale-Zeit (Foto: R. Ferrigato)

Das Filmfestival Viennale  wird am Donnerstag, 21. Oktober mit dem französischen Film L’ ÉVÉNEMENT (DAS EREIGNIS) von Audrey Diwan eröffnet.
Er war eine der großen Überraschungen beim Filmfestival von Venedig und ein hoch verdienter Gewinner des Goldenen Löwen. Ein Film mit starker ästhetischer Wirkung, der auch formal intelligent und raffiniert ist und der außerdem eine wichtige Position zum Thema Entscheidungsfreiheit vertritt, sowohl in Bezug auf den eigenen Körper als auch auf die Art und Weise, wie man sein Leben lebt. Ein Film, der auf subtile Weise den Moralismus angreift, ein Film über die Freiheit; mit einem außergewöhnlichen Ensemble bestehend aus Schauspieler*innen aus verschiedenen Generationen, die selbst eine Hommage an das Autor*innenenkino sind.
Die Regisseurin Audrey Diwan wird bei der Eröffnungsgala anwesend sein. L‘ ÉVÉNEMENT wird am ´ zu sehen sein.
Im Rahmen der traditionellen Abschlussgala des Festivals, die am 31. Oktober stattfindet, wird der Film VERDENS VERSTE MENNESKE (THE WORST PERSON IN THE WORLD) von Joachim Trier gezeigt.
Nur wenigen Filmen gelingt es, filmische Anmut mit erfrischendem Humor zu verbinden. VERDENS VERSTE MENNESKE schafft dies durch eine wirklich außergewöhnliche Hauptfigur, die von Renate Reinsve großartig gespielt wird. Ein Film in ständiger Veränderung, eine Reise durch menschliche Gefühle, Leidenschaft, Zweifel und die Überraschungen, die das Leben bereithält. Subtil, tiefgründig, berührend, aber auch lustig, einer der großen Filme des Jahres.
Die Abschlussgala wird in Anwesenheit der Haupdarstellerin Renate Reinsve stattfinden.

Details

Datum:
21. Oktober
Zeit:
19:30 - 22:00
Website:
https://www.viennale.at/de

Veranstaltungsort

Gartenbaukino
Parkring 12
1010 Wien,
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.gartenbaukino.at