Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fernanda Melchor: Lesung als Hybridveranstaltung

13. Januar / 19:00 - 20:30

Die hochgelobte mexikanische Autorin Fernanda Melchor liest am Donnerstag, den 13. Jänner 2022 um 19 Uhr in der Alten Schmiede in Wien aus ihren Romanen „Saison der Wirbelstürme“ und „Paradais“ lesen wird. die Veranstaltung wird gestreamt!

„‘Paradais‘ mag daherkommen wie ein Thriller, aber es ist zugleich eine Allegorie der mexikanischen Gegenwart. Das Verhältnis zur eigenen Geschichte ist ungeklärt, es rumort im Untergrund. Was das heißt, lässt sich an den peitschenden Sätzen Fernanda Melchors erahnen.“
Maike Albath, Deutschlandfunk Kultur

Wie bereits bei ihrem großen Erfolg ‚Saison der Wirbelstürme‘ von 2017 wühlt die Sprache und emotionale Wucht des neuen Romans von der ersten bis zur letzten Seite auf, man spürt das Unheil nahen und kann sich dem nicht mehr entziehen. […] Ich kann den neuen Roman sehr empfehlen, gerade wegen seiner drastischen Schilderungen, wegen seiner Eindringlichkeit, wegen seiner Wucht.“
Adrian T. Mai, ARCIMBOLDIS WORLD

Details

Datum:
13. Januar
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Alte Schmiede
Schönlaterngasse 9
1010 Wien,
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.alte-schmiede.at/