Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmmuseum: 20 Jahre dok.at

19. November / 18:30 - 21. November / 20:30

Mit einer Auswahl von sechs außergewöhnlichen österreichischen Dokumentarfilmen aus den Jahren 1983 bis 2017 wird im Filmmuseum mit der Reihe: Leben in Bildern – Kinoreal Spezial“ das 20-Jahr-Jubiläum von dok.at, Interessengemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm begangen. zum 20-järhigen Jubiläum deren 20-jähriges Bestehen – und ein Filmschaffen, dessen Reichtum die Konventionen des orthodoxen Dokumentarfilms immer wieder sprengt.
Für die Auswahl wurden sechs KritikerInnen, KuratorenInnen und JournalistInnen eingeladen, einen Film zu nominieren, der für sie etwas Besonderes repräsentiert. Im Anschluss an die jeweiligen Vorführungen werden sie im Gespräch mit den FilmemacherInnen diese Besonderheit erforschen. Zudem wurden alle RegisseurInnen eingeladen, einen Kurzfilm als Partnerwerk zum Auftakt auszuwählen. Jede Vorführung wird so zum speziellen Double feature mit überraschenden Kombinationen: Die Palette reicht über das Dokumentarische hinaus bis zur Animation und einer klassischen Buster-Keaton-Stummfilmkomödie.
19.-21. November, www.filmmuseum.at

Filme:
Oceanul mare (R: Katharina Copony)
Double Happiness (R: Ella Raidel)
Was uns bindet (R: Yvette Löcker)
Auf dem Weg (R: Peter Schreiner)
Am Rande der Welt (R: Goran Rebic)
Wien Retour (R: Ruth Beckermann, Josef Aichholzer)

kuratiert von:
Magdalena Miedl / Salzburger Nachrichten
Renata Schmidtkunz / Ö1
Anna-Katharina Laggner / FM4
Dominik Kamalzadeh / Standard
Andreas Ungerböck / ray
Christoph Huber / Filmmuseum

 

Details

Beginn:
19. November / 18:30
Ende:
21. November / 20:30

Veranstaltungsort

Filmmuseum
Augustinerstraße 1
1010 Wien,
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.filmmuseum.at