Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kammeroper: Faust zur Eröffnung

1. Oktober / 19:00 - 22:00

Die Eröffnungsproduktion in der Wiener Kammeroper wird Charles Gounods Faust sein, die dort von 1. bis 30. Oktober gespielt wird.
Nikolaus Habjan zeichnet für die Inszenierung verantwortlich, in der die von ihm angefertigten Klappmaulpuppen eine große Rolle spielen werden. Diese werden von den SängerInnen eindrucksvoll  in Szene gesetzt. Die musikalische Leitung des SängerInnenensembles und des Wiener KammerOrchesters übernimmt Giancarlo Rizzi. In der Titelpartie ist ebenfalls ein schon bekannter Gast der Kammeroper, Quentin Desgeorges, zu hören. Die Rolle der Marguerite interpretiert Jenna Siladie. An ihrer Seite sind auch weitere Sänger des Jungen Ensembles des Theater an der Wien zu erleben.

Oper in fünf Akten (1859)
Libretto von Jules Barbier und Michel Carré nach Johann Wolfgang von Goethes
Faust I
Orchesterfassung von Leonard Eröd
In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien in der Kammeroper
Premiere: Dienstag, 1. Oktober 2019, 19:00 Uhr
Aufführungen: 3./ 5. / 9. / 11. / 14. / 16. / 18. / 20. / 23. und 30. Oktober 2019, 19.00 Uhr

Details

Datum:
1. Oktober
Zeit:
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Wiener Kammeroper
Fleischmarkt 24
1010 Wien,
+ Google Karte
Website:
https://www.theater-wien.at/de/theater/kammeroper