Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzerthaus: Saisonauftakt mit Thielemann, volles Herbstprogramm

11. September / 19:30 - 21:30

Am 11. September startet das Wiener Konzerthaus in seine 110. Saison.
Die Sächsische Staatskapelle Dresden unter ihrem Chefdirigenten Christoph Thielemann macht den Auftakt mit Anton Bruckners 5. Symphonie, um 19:30 Uhr im Großen Saal.

Und dann geht es Schlag auf Schlag in ein hochqualitatives, abwechslungsreiches Herbstprogramm. Gleich zweimal (30.+31.10) beehrt  US-Superstar Melody Gardot das Konzerthaus. Fans von Klaviermusik kommen ebenfalls auf ihre Kosten: Martha Argerich spielt Schumann mit den Wiener Philharmonikern unter dem Dirigat von Zubin Mehta (21.09.). Einer besonderen Herausforderung stellen sich Jan Lisiecki und die Camerata Salzburg mit der Interpretation von Beethovens anspruchsvollem Klavierkonzert Nr. 4 (10.+11.10.). Auch Beatrice Rana verschreibt sich in ihrem Recital u. a. der Klaviermusik Beethovens (5.10.) , wohingegen sich Sergei Babayan, die Wiener Symphoniker und Dirigent Dima Slobodeniouk Prokofjews zweitem Klavierkonzert widmen (21.+23.10.)

Am 18. September lädt das Konzerthaus wieder zu seinem „Tag der offenen Tür“, bei dem ein abwechslungsreiches Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit musikalischen Überraschungen von jeder Menge fantastischer Künstler:innen geboten wird.

Details

Datum:
11. September
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Konzerthaus
Lothringer Straße 20
1030 Wien,
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.konzerthaus.at