Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzerthaus: Urknall mit philBlech Wien

18. Mai / 19:30 - 21:30

Das Blechbläserensemble phil Blech Wien schloss sich im April 2019 mit Olivier Latry (Titularorganist Notre Dame, Paris) und unter dem Dirigat Anton Mittermayrs erstmalig zu einem neuen, einzigartigen Klangkörper zusammen. Das Programm, das von der Doppelchörigkeit Gabrielis, über Lully, Händel, Bach bis hin zu Bruckner, Holst und schlussendlich Respighis epischen »Kirchenfenster« reichte, wurde nach dem großen Erfolg der Erstaufführung im ausverkauften Kulturpalast Dresden eine Woche später beim Konzert am 25. April 2019 im großen Musikvereinssaal in Wien aufgezeichnet und
erscheint als Live-Mitschnitt auf CD.
2022 findet nun ein neues, außergewöhnliches Projekt im Wiener Konzerthaus statt – eine musikalische Reise in den Weltenraum. Orgel, Blechbläser, Schlagwerk sowie ein 100-köpfiger Frauenchor werden mit Gerd Hermann Ortlers Uraufführung »Urknall« (einem Kompositionsauftrag der
Wiener Konzerthausgesellschaft) und Mark Gaals Bearbeitung von Gustav Holsts »The Planets« Atmosphäre, Schönheit, sowie Klanggewalten erzeugen, wie sie sonst nur bei großen Orchestern erlebbar sind.

phil Blech Wien
Olivier Latry, Orgel
Wiener Singakademie
Anton Mittermayr, Dirigent

Details

Datum:
18. Mai
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Konzerthaus
Lothringer Straße 20
1030 Wien,
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.konzerthaus.at