Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mash-Up aus Jazz, Afrobeat und Electronics

13. April / 20:00 - 22:00

Das im vergangenen Jahr erschienene „Sons-Of-Kemet“-Album “Your Queen Is A Reptile” fand mit seiner atemlosen Jazz-Energie unzählige Fans und steht an der Spitze diverser Bestenlisten 2018.
Saxophonist Shabaka Hutchings feierte damit seinen großen Durchbruch. Jetzt legt er mit seiner zweiten Formation einen Elektro/Jazz-Kracher gleichen Kalibers nach. Mit dem Bandprojekt „The Comet Is Coming“ bringt er auf Impulse! Records einen unerhörten Mix aus Jazz, Electronica, Funk und Psychedelic Rock heraus, der zwischen Jazz Club und Tanzfläche eine verdammt gute Figur macht.
Zusammen mit Schlagzeuger Betamax und Keyboarder Danalogue sucht King Shabaka, wie sich Hutchings hier nennt, einen neuartigen Zugang zum Jazz. In einem Feature im englischen The Guardian wird die Gruppe für ihr “intergalaktisches Mash-Up aus Jazz, Afrobeat und Electronics” in den Himmel gelobt. Die derzeit in allen Medien angesagte junge englischen Jazz-Generation hat in Shabaka Hutchings ihr Gesicht gefunden und wird sicherlicb die Crowd in der Grellen Forelle zum Jubeln bringen.

Details

Datum:
13. April
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Grelle Forelle
Spittelauer Lände 12
1090 Wien,
+ Google Karte
Website:
https://www.grelleforelle.com/