Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mödlinger Stadtfestival: „Sturm & Klang“

3. September / 16:00 - 23:00

Auch der vielbeschäftigte Nino aus Wien tritt mit Raphael Sas auf (Foto: P. Russmann)

Man nehme eine wunderschöne, historische Altstadt samt Fußgängerzone, eine vielfältige Auswahl an großen und kleinen Schauplätzen für Musik, Theater und Bildende Kunst ebendort; und fülle all das mit reichlich Leben: dann kommt das Festival „Sturm & Klang“ in Mödling raus. Das Motto: Eine Stadt, ein Tag ein Ticket.

Der inhaltliche Bogen des Festivals soll die Stadt auch in diesem Jahr als bunten, vielfältigen, offenen, neugierigen und kreativen Ort zeigen – sowohl die programmatische Gestaltung, als auch das Publikum betreffend. Veranstalter des Festivals ist der Kulturverein re:flex, der in Mödling regelmäßig Veranstaltungen (zB die „Goldfisch“-Reihe) durchführt.
Die unterschiedlichen Spielstätten und Programme sollen zum Flanieren und Gustieren einladen und dazu verführen, die Stadt und sich selbst neu zu entdecken, Klischees zu überwinden und zu hinterfragen, sich als Publikum auch gegenseitig kennenzulernen und zu vermischen. Das Festival hat keine klare Altersstruktur oder -zielgruppe, sondern will junges wie älteres Publikum gleichermaßen anziehen und dazu verführen, sich ein Stück weit über den eigenen (kulturellen) Tellerrand hinaus zu bewegen.
Das Programm hat tatsächlich die im Moment angesagtesten MusikerInnen zu beten: vom Newcomer-Duo Aze über die immer noch innovativen Sofa Surfers , Nino aus Wien, Gerald Votava bis hin zu Zack Zack Zack.
Zwecks Anreise: der Bahnhof ist ca 9 Minuten vom Zentrum entfernt!

Details

Datum:
3. September
Zeit:
16:00 - 23:00
Webseite:
https://sturmundklang.at/

Veranstaltungsort

Mödling
2340 Mödling, Google Karte anzeigen