Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsentation: Lieder ins Dunkel

12. Dezember / 19:30 - 21:00

frei

Bereits zum siebenten Mal wird die humanitäre Aktion des ORF „Licht ins Dunkel“ mit einer Songkollektion und begleitenden Worten und Live-Tönen der heimischen Musikszene unterstützt. Heuer wurden einige Veränderungen getroffen, um diesen nun schon traditionellen Tonträger noch stimmiger, wertiger und attraktiver zu gestalten. Wie bisher versammelt er ausschließlich österreichische Künstler/innen, wird nun aber von einer herausragenden Persönlichkeit der Kulturszene kuratiert – anno 2019 ist das der Wiener Autor, Kolumnist, Sänger und Songschreiber Ernst Molden. Er hat eine sehr wienerische Songauswahl getroffen, die seine höchstpersönliche Handschrift trägt.
Bei der Albumpräsentation bittet Molden u.a. KünstlerInnen seines eigenen Labels wie Sigrid Horn oder Sibylle Käfer sowie weitere heimische MusikerInnen auf die Bühne.
Lieder ins Dunkel“ erscheint in Kooperation mit Hoanzl (Vertrieb) und dem ORF, der den Tonträger ab Mitte November mit TV-Spots (https://youtu.be/GoQOHHzQNuc) bewirbt, regulär als CD im Handel und ist auch als Download erhältlich. Fünf Euro pro verkaufter CD – also ein Drittel des Verkaufspreises – gehen direkt an “Licht ins Dunkel“.

Details

Datum:
12. Dezember
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
frei
Website:
www.monkeymusic.at/#/lieder-ins-dunkel-2019/

Veranstaltungsort

Radiokulturhaus
Argentinierstraße 45
1040 Wien,
+ Google Karte
Website:
https://radiokulturhaus.orf.at/