Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rund um die Burg 2022

20. Mai / 14:30 - 21. Mai / 15:00

Wiens Lesefest wird endlich auch wieder live stattfinden. Denn gestreamt und übertragen wird auch weiterhin. Die sehr guten Zugriffzeiten im letzten Jahr, auch aus den Bundesländern, haben die Veranstalter überzeugt, dies auch heuer wieder anzubieten.
Wer das Buchfestival vor Ort besucht kann, hat wie in früheren Jahren Gelegenheit, alle Autorinnen und Autoren persönlich zu treffen und sich die Bücher signieren zu lassen. Die Lesungen finden in der Bel Etage im ersten Stock über dem Café Landtmann, Eingang Oppolzergasse 6, statt, und die Buchhandlung „Buchkontor“ wird ebendort die Werke der Autoren zum Kauf anbieten.
Das Programm ist heuer so vielfältig wie noch nie. Heimische Literaturstars lesen neben aus TV und Bühne bekannten Autorinnen und Autoren.
Doron Rabinovici wird seinen Roman über einen Polit-Fotografen präsentieren, Renate Welsh ihr Plädoyer für die Literatur als Hoffnungsträger der Zukunft. Daniel Wisser hat 22 Short-Stories über Frauen in allen Lebenssituationen geschrieben, und auffallend viele spannende Debütromane sind heuer zu entdecken – wie etwa „Luftpolster“ von Lena-Marie Biertimpel oder „Die dritte Hälfte eines Lebens“ von Anna Herzig. Kabarettstar Florian Scheuba widmet sich in seinem neuen Buch den entlarvenden Chats aus der Regierungsebene und Publikumsliebling Lilian Klebow denkt über einen zeitgemäßen Feminismus nach.
Das gesamte Programm unter: https://rundumdieburg.at/

Details

Beginn:
20. Mai / 14:30
Ende:
21. Mai / 15:00
Webseite:
https://rundumdieburg.at/

Veranstaltungsort

Café Landtmann
Oppolzergasse 6
1010 Wien,
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.landtmann.at/