Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage: “100 Plakate” im Mak

10. November / 19:00 - 21:00

Grafische Ideenwelten unterschiedlichster Formensprachen – vom studentischen Plakat-Projekt bis zur Auftragsarbeit etablierter GrafikdesignerInnen – treffen in der Ausstellung zum Wettbewerb „100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz“ (11. November 2020 – 14. März 2021) als optisches Kulinarium im MAK DESIGN LAB erneut aufeinander.
Nach einer Online-Vorauswahl lagen 980 Plakate von 325 EinreicherInnen zur finalen Jurysitzung in Berlin vor. 45 der Sieger-Plakate und -Plakatserien stammen aus Deutschland, 52 aus der Schweiz und 3 aus Österreich.
Unter den drei österreichischen Gewinnersujets ist Verena Panholzers Studio Es gleich zweimal vertreten.
Die Siegerplakate des Wettbewerbs „100 BESTE PLAKATE 19. Deutschland Österreich Schweiz“ werden, wie jedes Jahr, nach der Ausstellung vom MAK angekauft. Nach der Auftaktausstellung im Kulturforum Potsdamer Platz der Staatlichen Museen zu Berlin (16.6. – 5.7.2020) wird die Schau neben dem MAK in Dortmund, Essen, St. Gallen, Luzern, Lausanne, Zürich, Genf und in Seoul gezeigt.
Die Ausstellung unterstreicht die Relevanz des gedruckten Plakats vor dem Hintergrund sich permanent neu formierender Social-Media-Kanäle.

Kurator: Peter Klinger, Stellvertretende Leitung MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung
Publikation: “100 Beste Plakate 19. Deutschland Österreich Schweiz/100 Best Posters 19. Germany Austria Switzerland”, 332 Seiten, Verlag Kettler, Dortmund 2020, Erhältlich im MAK Design Shop um € 30,80.
MAK-Eintritt: € 14 / ermäßigt € 11 / Familienkarte € 15
Öffnungszeiten: Di 10:00–21:00 Uhr, Mi–So 10:00–18:00 Uhr
Jeden Dienstag 18:00–21:00 Uhr: Eintritt € 6
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche unter 19

Details

Datum:
10. November
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

MAK
Stubenring 5
1010 Wien,
+ Google Karte anzeigen