Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vienna.Doku.Day.2022: it’s all about producing!

3. Juni / 10:00 - 18:00

Auch Ruth Beckermann wird ihre Expertise zur Verfügung stellen (F. Lukas Beck)

Der Vienna.Doku.Day.2022 wendet sich diesmal verstärkt an Produzenten und Produzentinnen und solche, die es noch werden wollen: In der 5. Ausgabe des VDD soll es um das Produzieren von Dokumentarfilmen und Dokumentationen gehen und um das damit verbundene Berufsbild von Produzent*innen.

Im Austausch mit erfahrenen Persönlichkeiten und Filmproduktionen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz werden auch unterschiedliche Geschäftsmodelle herausgearbeitet und hier Input gerade für junge Unternehmer*innen anzubieten. Was befähigt jemanden Dokumentarfilmproduzent*in zu sein bzw. zu werden? Wer bietet hier sinnvolle und zeitgemäße Aus- bzw. Weiterbildung? Welche Skills benötigen so unterschiedliche Arbeitsfelder wie Rechte/Vertragswesen, Stoffentwicklung/Dramaturgie, Finanzierung/Kostenkontrolle, Organisation/Management, Technik/Postproduktion und nicht zuletzt die Verwertung der fertigen Filme? Wie ist meine Firma aufgestellt? Liegt ihr Fokus auf gefördertem (Kino-)Film, auf TV-Produktionen, auf Auftragsarbeiten? Was bedeutet letztlich die Produktion eines dokumentarischen Werkes, welche Nachhaltigkeit kann ich damit erreichen?

Immer wieder wird auch die Notwendigkeit eines Produzenten/einer Produzentin in Frage gestellt. Was machen Produzent*innen, was Regisseur*innen nicht auch selber könnten?

Gäste beim VDD sind:
Annekatrin Hendel (It Works! Medien, Berlin)
Ingo Fliess (if productions, München)
Ruth Beckermann (Ruth Beckermann Filmproduktion, Wien)
Kristina Trapp (Chief Executive EAVE, Paris)
Elsa Kremser & Levin Peter (RaumZeitFilm, Wien)
Kurt Mayer (Kurt Mayer Film, Wien)
Michael Kitzberger (Nikolaus Geyrhalter Film, Wien)
Esther Krausz (Creative Europe MEDIA Desk Austria, Österreich)
u.a.

ANMELDUNG bitte über vdd@dok.at bis 31. Mai 2022

Die Veranstaltung wird als Präsenzveranstaltung im Haus der Wiener Wirtschaft stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Details

Datum:
3. Juni
Zeit:
10:00 - 18:00
Webseite:
www.dok.at

Veranstaltungsort

Haus der Wr. Wirtschaft
Straße der Wr. Wirtschaft 1
1020 Wien,
Google Karte anzeigen