arte-Abend im Zeichen der Notre-Dame

Nach dem Brand in Paris stellt arte sein Programm um für eine Hommage an die Kathedrale Notre-Dame de Paris (Foto: “obs/ARTE G.E.I.E.)
Der Glöckner von Notre-Dame
Film von William Dieterle
Quasimodo (Charles Laughton), der Glöckner der Pariser Kathedrale Notre Dame, fristet ein sehr einsames Dasein. Grund dafür ist ein riesiger Buckel, der den jungen Mann seit seiner Geburt entstellt. In der Zigeunerin Esmeralda (Maureen O’Hara) entdeckt Quasimodo seine große Liebe. Doch finden auch andere Männer Gefallen an deren Schönheit. Bei einem Versuch im Auftrage eines Verehrers, Esmeralda zu entführen, gerät Quasimodo in Gefangenschaft.
arte, 17. April, Hauptabend 20.15 Uhr |

Die Orgel von Notre-Dame de Paris
Dokumentation von Isabelle Julien
Die Orgel der Kathedrale Notre-Dame de Paris ist eine der kostbarsten und komplexesten Orgeln der Welt. Im 19. Jahrhundert wurde sie von dem berühmten Orgelbauer Aristide Cavaillé-Coll restauriert – und er machte daraus sein Meisterstück. In der Sendung führt Olivier Latry, einer der vier amtierenden Organisten der Notre-Dame de Paris tief hinein in das Innerste der Orgel.
17. April, 22:10