Die Zukunft ist da!

Nach PayPal und Tesla arbeitetet Erfinder und Visionär Elon Musk an seinem nächsten großen Projekt: Der Entwicklung einer menschlichen Kolonie im Weltraum.  Seit Jahren arbeitet er daher mit seinem privaten US-Raumfahrtunternehmen SpaceX an einer Rakete – nun war es soweit: Im amerikanischen in Cape Canaveral startete vor den Augen Hunderttausender Schaulustiger die Großrakete “Falcon Heavy” zu ihrem Jungfernflug ins Weltall. Begleitet wurde das Spektakel von David Bowies unvergesslichen Kultsongs “Space Oddity” sowie “Life On Mars”, die in Dauerschleife zum Launch liefen.
Das Video zum Launch: https://www.youtube.com/watch?v=_ly1vzVHMsc

Und obwohl die Tesla-Aktien steigen und steigen hat der Millionär menschliche Probleme, wie er ganz aktuell in einem Interview kundtut: “I’m looking for love but it’s hard to meet people.”