F&F 9 : Zuerst Soundtrack, dann Film

Liefern musikalischen Vorboten zum Sommerblockbuster: Ty Dolla $ign, Jack Harlow & 24k Goldn

Nach mehreren Verzögerungen erscheint in diesem Sommer endlich der Kinofilm “Fast & Furious 9: The Fast Saga“. Nachdem den Fans die Wartezeit im letzten Jahr mit dem “Road To Fast 9”-Mixtape wenigstens etwas verkürzt wurde, legt der offizielle Soundtrack (VÖ 17. Juni) jetzt nochmal mächtig einen drauf. Angeführt wird der explosive OST von einer hochkarätigen Kollabo: Ty Dolla $ign, Jack Harlow & 24k Goldn veröffentlichten am 4. Juni “I Won”. Weitere Bretter werden garantiert folgen: Auf dem F9-Original Motion Picture Soundtrack am Start sind unter anderem auch Offset, Trippie Redd, Don Toliver, Pop Smoke, Anitta, Rico Nasty und The Prodigy.
Filmtrailer – Filmstart in Österreich ist der 15. Juli, der Soundtrack erscheint bereits am 17. Juni.

F9 OST – Tracklisting

  1. “Fast Lane” – Don Toliver, Lil Durk & Latto
  2. “Lane Switcha” (feat. A$AP Rocky, Juicy J & Project Pat) – Skepta & Pop Smoke
  3. “Hit Em Hard” – Offset, Trippie Redd, Kevin Gates, Lil Durk & King Von
  4. “I Won” – Ty Dolla $ign, Jack Harlow & 24kGoldn
  5. “Rapido” – Amenazzy, Farruko, Myke Towers & Rochy RD
  6. “Breathe” (feat. RZA) – The Prodigy [Liam H and Rene LaVice Re-Amp]
  7. “Real” – Justin Quiles, Dalex & Konshens
  8. “Bussin Bussin” – Lil Tecca
  9. “Furiosa” – Anitta
  10. “Ride Da Night” (feat. Polo G & TeeJay3k) – Kevin Gates
  11. “Bushido” – Good Gas & JP THE WAVY
  12. “Speed It Up” (feat. Rico Nasty) – NLE Choppa
  13. “Mala” – Jarina De Marco
  14. “Exotic Race” (feat. Sean Paul & Dixson Waz) – Murci