Stars, Stars, Stars!

War schon Überraschungsgast, kommt auch zum Finale: Rita Ora

Im Finale von „The Voice of Germany“ am Sonntag, 17. Dezember 2017, um 20:15 Uhr, in SAT.1 rocken neben den #TVOG Finalisten internationale Spitzen-Künstler die Bühne: Der derzeit weltweit erfolgreichste Musiker Ed Sheeran, die mehrfach ausgezeichneten Sängerinnen Rita Ora, Beth Ditto und Kelly Clarkson, sowie Erfolgs-Singer-Songwriter James Blunt machen #TVOG zu einem außergewöhnlichen Musik-Spektakel. Die Tickets für die Musikshow waren innerhalb weniger Minuten ausverkauft – der Ansturm war so groß, dass zwischenzeitlich sogar die Server zusammenbrachen. Wer gewinnen wird, bestimmen einmal mehr die ZuseherInnen. Wird Samu Haber in seiner  vierten #TVOG-Staffel endlich mit einem seiner Talente gewinnen? Ist  Yvonne Catterfelds Team stark genug, damit zum ersten Mal ein  weiblicher Coach in der Show siegt? Schnappt sich “der Neue” Mark
Forster den Titel? Oder holen sich die Fantas zum dritten Mal den Sieg?
“The Voice of Germany” – donnerstags auf ProSieben und sonntags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr.