Wanda komplettiert Line-Up!

Wer keine Karten für das Wanda-Konzert in der Stadthalle am 7. April mehr bekommen hat, hat eine neue Chance und zwar werden sie beim großen Stadthallen-Jubiläumskonzert mitmachen. Bei der Pressekonferenz der Wiener Stadthalle anlässlich ihrer 60. Saison, gab “Best of Austria” Mastermind und künstlerischer Leiter Christian Kolonovits bekannt, dass die erfolgreiche österreichische Band Wanda das Lineup komplettieren wird.
Kaum eine andere deutschsprachige Band legt bei der Veröffentlichung ihrer Alben eine derartige Schlagzahl vor und ist zudem fast pausenlos auf Tour. .Vor dem Auftritt bei “Best of Austria meets Classic” im Juni stehen ganze 17 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Rahmen der “Niente”-Tour von März bis Mai auf dem Plan der Band.

“Best of Austria meets Classic” – die große Tribute Show am 60. Geburtstag der Wiener Stadthalle am 21.06.2018: dabei sind u. a. Song-Contest-Queen Conchita, die STS-Drittel  Gert Steinbäcker und Schiffkowitz, Klaus Eberhartinger, Opus, Austro-Pop-Wegbereiterinnen Marianne Mendt und Stefanie Werger, junge heimische Kultstars wie Wanda, Pizzera & Jaus, Voodoo Jürgens und Seiler und Speer sowie – last but not least –  die Nr. 1 vom Wienerwald Wolfgang Ambros. Und natürlich wird auch all jenen gedacht, die nicht mehr dabei sein können: Conchita z. B. wird mit einem Duett der etwas anderen Art dem großen Udo Jürgens gedenken.

Mehr über das Jubiläumsprogramm 2018 in der nächsten Ausgabe von FSM!