100 x Bravo Hits

Ein Stück Juegendgeschichte

Sogar in Zeiten von Streaming feiern eingeführte Marken noch immer Erfolge, federführend dabei die Compilation „Bravo Hits“, die im Februar 2018 ihre 100. Veröffentlichung begeht.
Seit 1992 erscheinen 4 Mal im Jahr die Tophits, gepresst auf einer Doppel-CD. Aus dem Jahr 1999 stammt der Rekord der meistverkauften Compilation mit Songs von Britney Spears, den Backstreet Boys und Sängerin Loona. Heutzutage gibt es die Compilation selbstverständlich auch als Download.
Auf dem vierteljährig erscheinenden Doppelalbum landen regelmäßig aktuelle Top-Hits. Die erste Ausgabe erschien im April 1992. Die 100. Ausgabe vereint auf 3 CDs Songs von Künstler wie Martin Garrix & David Guetta (So Far Away), Axwell & Ingrosso (Dreamer), Luis Fonsi & Demi Lovato (Echame La Culpa) und Justin Bieber Feat BloodPop mit “Friends”. Neben der regulären Ausgabe gibt es zum Jubiläum ein 3CD-Special mit den Top 20-Songs der RTL-Show.
Seit 2017 verantworten zum ersten Mal alle drei großen Majorlabels Sony Music, Universal Music und Warner Music mit BRAVO gemeinsam die Reihe.Die Marke BRAVO Hits besitzt eine Art ‘Leuchtturmfunktion’, bietet Orientierung und Inspiration für die Fans”, erklärt Thorsten Tutzeck, Senior Director Media Concepts, Sony Music Entertainment Germany, stellvertretend für alle Partner. “Mit der enormen Expertise, der großen Leidenschaft und dem maximalen Engagement aller Partner wird es uns gelingen, den Erfolg der Marke nicht nur im Jetzt, sondern auch unter den Herausforderungen der digitalen Märkte in der Zukunft sicherzustellen.” Die Jubiläumsausgabe erscheint bei Sony Music.
Zum Jubiläum zeigt RTL am Samstag, 17. Februar, um 23:30 Uhr den Countdown der 100 besten Songs aus über 25 Jahren „Bravo“ Hits-Geschichte. Promintente wie Oli P., Die Lochis, Joey Kelly, Sabrina Setlur und die ehemalige „Bravo“TV-Moderatorin Enie van de Meiklokjes erinnern sich in der Sendung an ihre ganz persönlichen „Bravo“-Erlebnisse.