Da kommt Freude auf!

Als Prison Mike unüberbietbar: Steve Carell in “The Office”

Noch in diesem Jahr soll der amerikanische Streamingdienst „Peacock“ in Europa via Sky empfangsbar sein. Peacock ist die Plattform von NBC Universal und damit Heimat von Serien wie Downton Abbey, The Office, Equalizer, Situs oder „Kardashians“. Bekannt wurde diese Entscheidung bei der Veröffentlichung des Quartalsbericht  der Mutterfirma Comcast. In den USA ist der Streamingdienst seit einem Jahr verfügbar und zwar in der Gratisversion mit Werbung als auch in der kostenpflichtigen Premium-Version. Mit der nun veröffentlichen Vereinbarung mit Sky wird Peacock erstmals außerhalb der USA empfangsbar sein. An Eigenproduktionen wird gearbeitet, bis dato hält der Dienst ca. 7000 Programmstunden bereit.