HD Austria: Vorfreude auf Vernon Subutex

Da schaut er ja noch ganz appetitlich aus: Vernon Subutex

Es ist eine Premiere und ein Highlight für Popkultur-Fans: Die erfolgreiche CANAL+ Serie Vernon Subutex kommt am 15. November erstmals auf die heimischen Bildschirme – exklusiv in Österreich über HD Austria und extra für den deutschsprachigen Fernsehmarkt synchronisiert. Ein französischer Publikumshit über den couchsurfenden, einst erfolgreichen und beliebten Plattengeschäft-Betreiber Vernon Subutex, der aus der Zeit gefallen scheint und zu den ausrangierten Menschen in einer digitalen Welt gehört.

Die CANAL+ Serie Vernon Subutex basiert auf der Bestseller-Romantrilogie von Virginie Despentes und ist eine bewegende Geschichte über die Besiegten der neuen Zeit: In der französischen Dramaserie ist der Hauptdarsteller Vernon Subutex (gespielt von Romain Duris) ein Liebling der Frauen, der auf Drogen, Alkohol und Partys steht. Er ist ein Sunnyboy, ein Kind der 90er in vermeintlich gesicherten Verhältnissen lebend, der bald vor einem persönlichen Abgrund steht. Er ist ein Opfer der digitalen Welt geworden: Als Punk-Musiker, leidenschaftlicher Vinyl-Verkäufer und Betreiber eines angesagten Plattengeschäfts in Paris laufen mit dem Einzug von Internet und Musikdownloads seine Geschäfte immer schlechter. Immer weniger Vinylplatten gehen über den Ladentisch, in CDs zu investieren kommt für ihn grundsätzlich nicht in Frage und das aufkommende Internet tut sein Übriges. Zunächst kommt Vernon mit dem Verkauf seiner Restbestände und eigener Sammlerstücke über Ebay gut zu Rande. Es folgen Gelegenheitsjobs und schließlich der Gang zum Arbeitsamt. Aber irgendwann wird ihm auch das Arbeitslosengeld gestrichen.

Seit Mitte September 2021 stehen HD Austria Kund:innen – zusätzlich zum bestehenden Angebot – prämierte Content-Highlights von StudioCanal, STARZPLAY und National Geographic zur Verfügung. Die Programm-Pakete sind über Internet, die eigene hybride Satelliten-TV-Plattform, über die ORF Digital Sat-Karte und Sky Smartcard empfangbar. Technisch gesehen verbindet HD Austria durch eigens entwickelte, innovative Technologien die Qualitäts- und Stabilitätsvorteile des Verbreitungsweges Satellit mit den zusätzlichen Möglichkeiten des Internets. Das Ergebnis ist ein komfortables und hybrides Fernseherlebnis aus aktuellem TV-Content und On-Demand-Produkten in HD-Bildqualität. Weitere Informationen: https://www.hdaustria.at
Bestseller-Verfilmung Vernon Subutex kommt am 15. November exklusiv nach Österreich