Krisen machen erfinderisch: Tandem Talks

Julian le Play plaudert öffentlich mit KollegInnen

Statt auf Konzerten, trifft Julian le Play seine Fans jetzt im eigenen Wohnzimmer. Gemeinsam mit anderen Musikgrößen & seiner Gitarre, sendet Julian ab sofort 4 Mal die Woche aus seinem Wohnzimmer die TANDEM TALKS. „Ich wollte etwas starten, das Menschen motiviert, Zuhause zu bleiben. Das ist ja wirklich das Beste, was wir tun können.“, sagt Julian zu dem neuen Instagram Live Format.
Immer um 18.00 Uhr holt Julian le Play Fans & befreundete Größen aus Musik & Unterhaltung auf instagram.com/julianleplay in den Split Screen, um gemeinsam zu musizieren & zu reden. Im ersten Teil stellen Fans Fragen, geben Quarantäne Tips oder spielen selbst etwas vor. Nach der Halbzeit kommen befreundete Acts in den Stream, am Schluss gibt es Live Performances. Jeden Samstag gibt es außerdem ein ganzes Wohnzimmerkonzert, dieses wird auch auf Facebook gestreamt.
Julian dazu „Wenn wir uns jetzt nicht mehr in Bars oder draußen treffen, dann eben im Internet. So machen wir das Beste aus der Situation.”
Tandem Talks: Di, Do, Sa, So um 18 Uhr auf instagram.com/julianleplay

DI 24.3. Conchita Wurst zu Gast
DO 26.3. Mathea zu Gast
SA 28.3. Julian le Play Wohnzimmer Konzert (wird auch auf facebook.com/julianleplaymusic gestreamt)
SO 29.3. Ina Regen zu Gast
DI 31.3. Folkshilfe zu Gast

Weitere angesagte Gäste (es werden laufend mehr): Lemo, Avec, Filous, Cesar Sampson, Madeline Juno & toksi.