Neuer Job für Mailath-Pokorny

Vom Stadtrat zum Rektor: Andreas Mailath-Pokorny

Der frühere Wiener Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny wird künftig die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) leiten und sein Amt mit 1. September 2018 antreten. Andreas Mailath-Pokorny folgt damit auf Franz Patay, der die MUK seit 2014 geleitet hat und der MUK auch seit seiner Bestellung zum Geschäftsführer der Vereinigten Bühnen Wien, im Oktober 2016, als Rektor interimistisch zu Verfügung stand.
”Ich freue mich sehr auf diese neue und spannende Herausforderung, wobei es mir ganz besonders wichtig ist, dieses Schmuckstück der Kultur und Kunst in Wien sowohl national und international noch sichtbarer zu machen”, so Andreas Mailath-Pokorny anlässlich seiner Bestellung zum neuen Rektor der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.