Stoisits vertritt Wien international

Die Neuwahlen für den Vorstand des weltweit agierenden Interessensverbands der Film Commissions hat ein erfreuliches Ergebnis für Wien gebracht: Marijana Stoisits, Geschäftsführerin der Vienna Film Commission wurde in den Vorstand gewählt. Die weiteren neun Vorstandsmitglieder der AFCI sind die Film Commissioner von Kolumbien, Jordanien, West Virginia, New Mexico, Western Norway, Montana, Honolulu, Serbien, Otago Southland und Stockholm. Die AFCI ist eine Non-Profit Organisation mit 300 Mitgliedern aus 6 Kontinenten.Marijana Stoisits ist seit der Gründung 2009 die Geschäftsführerin der Vienna Film Commission.

Foto: ©Katrin Bruder