„Südpol“ – ein Film von Nikolaus Leytner

Jürgen Maurer & Lilly Epply

Ein Mittvierziger, der eigentlich alles hatte: Geld, Karriere, Familie. Bis er von einem Tag auf den anderen vor dem Nichts steht und im titelgebenden Lokal “Südpol ” eine Kellnerin als Geisel nimmt. Eine überraschende Geschichte über das Leben erzählt Drehbuchautor und Regisseur Nikolaus Leytner in seinem neuesten Spielfilm, für den Jürgen Maurer und Lili Epply vor der Kamera standen.
„Südpol“ ist eine Produktion des ORF und BR, hergestellt von Allegro Film.
ORF2, Sonntag, 8. Dezember, 20:15 Uhr