Amazon Music: Summer Sessions

In der sommerlichen Musikserie finden brandneue Amazon Original-Tracks, Sommer-Playlists und exklusiven Remixes von bekannten Größen aus Dance und elektronischer Musik Platz.

Zum Auftakt der 2022er-Auflage der Summer Sessions wird ein brandneues Amazon-Original veröffentlicht: der Summer Sessions-Remix von Jax Jones‘ neuestem Hit „Lonely Heart feat. GRACEY“. Der Remix wurde von dem britischen DJ D.O.D. produziert, der unter anderem für seinem Hit „Still Sleepless“ bekannt wurde. Neben dem Remix hat der Produzent aus Südlondon auch eine Playlist mit sommerlichen Wohlfühlsongs zusammengestellt. Jax Jones wurde 2014 bekannt, als er mit Duke Dumont an der Single „I Got U“ zusammenarbeitete und arbeitete mit einigen der größten Stars der Welt zusammen, darunter Demi Lovato, Charlie XCX, Jess Glynne, Years and Years und MNEK. Der britische Sänger wurde mit einem Platin-Album, zehn UK-Top-20-Hits sowie Grammy- und Brit-Award-Nominierungen ausgezeichnet.

Jax Jones Amazon Original „Lonely Heart D.O.D. Summer Session Remix
Jax Jones Summer Sessions Playlist

Anlässlich der Neuauflage der Summer Sessions veröffentlicht der deutsche DJ Topic den Amazon Original Track „Saving Me feat. Sasha Alex Sloan“ sowie die dazugehörige Summer Sessions-Playlist. Das Amazon Original wird am Samstag, den 29. Juli, um 15.35 Uhr während Topics Mainstage-Performance auf dem Tomorrowland sein Live-Debüt feiern. Der Auftritt wird auf der Tomorrowland-Website live gestreamt.
Die Summer Sessions werden im Juli und August fortgesetzt und wöchentlich werden neue Amazon Original Tracks bei Amazon Music und in den Summer Sessions Playlisten erscheinen.
Am 22. Juli wird der mit dem Grammy Award ausgezeichnete Clean Bandit seinen PS1 Summer Sessions Remix von „Everything But You“ veröffentlichen. In der darauffolgenden Woche, am 29. Juli, wird außerdem ein Kolidescopes Summer Sessions Remix von David Guettas „Crazy What Love Can Do“ mit Becky Hill und Ella Henderson veröffentlicht. Ein SoDown Summer Sessions Remix des EDM-Stars ILLENIUM’s „Sideways“ wird am 5. August veröffentlicht.
Zu allen Summer Session Remixes wird es eine begleitende und von den Künstlern handverlesene Playlist geben. Weitere exklusive Summer Sessions Playlists wurden unter anderem von den Künstlern Aluna, Vintage Culture, Kungs, Lost Frequencies und MYD kuratiert.