Innsbruck: Einreichungen für das INFF

20. “Innsbruck Nature Film Festival” (INFF) ruft zur Einreichung von filmischen Werken auf: Natur und Umwelt in Dokumentarfilm, Kurzfilm, Animationsfilm und Nachwuchsfilm. Online Abgabeschluss ist der 15. Juli 2021. Das Festival selbst findet vom 19.-22. Oktober 2021 im alpin-urbanen Ambiente der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck statt.
Das Innsbruck Nature Film Festival”feiert im Oktober 2021 sein 20-jähriges Jubiläum. Als Ursprung und Herzstück desInnsbruck Nature Film Festival” präsentiert es dazu filmische Werke aus aller Welt. Bis 15. Juli 2021 können Filme verschiedener Genres, die sich um Umwelt, Natur und Nachhaltigkeit drehen, eingereicht werden. Daraus schaffen es 50 ins Hauptprogramm.
Ob kurz oder lang, ob real, animiert oder fiktiv, am Berg, in der Wüste, der Stadt, am Ende der Welt und direkt vor der Haustür: Alle Filme beschäftigen sich mit dem lebens-bestimmenden Thema Umwelt und Natur. Du bist Natur. Wir sind Natur. Film ist Natur.
Filmeinreichung für INFF 2021: https://naturefestival.eu/film/
Mehr zum gesamten Festival: https://naturefestival.eu/