So kann Fernsehen gerne sein!

Auch in Zeiten von 24/24-Streamingangeboten, gibt es Termine beim linearen Fernsehen, die man nicht versäumen sollte. Wer die erste Folge der Vox-Serie „Das Wichtigste im Leben“ gesehen hat, wird sich möglicherweise die folgenden Mittwoche freihalten.
n der dritten fiktionalen VOX-Eigenproduktion „Das Wichtigste im Leben“ tauchen die Zuschauer unmittelbar in den Alltag der fünfköpfigen Familie Fankhauser ein. Sie erleben nicht nur eine Serie über Familie in all ihren Facetten, sondern auch über Träume, Enttäuschungen, Glück, Beziehungen und Liebe.
„Für mich sind die Drehbücher (Anm: vonDrehbuchautor Richard Kropf “4Blocks“) sehr besonders, denn sie beschreiben das Leben auf eine außergewöhnlich Art und Weise“, findet Hauptdarsteller Jürgen Vogel. Er übernimmt die Rolle des Familienvaters Kurt Fankhauser, dessen Frau Sandra von Bettina Lamprecht gespielt wird. Außerdem wirken Sidney Holtfreter, Bianca Nawrath und David Grüttner als die Kinder Philipp, Luna und Theo mit.
Die Serie sticht tatsächlich mit ihren witzigen Dialogen, ihrem verzögerten Rhythmus, ihren besonderen Charakteren heraus und mit ihrem besonderem Einfühlunsvermögen in das Familienleben ganz durchschnittlicher Menschen. Eine Empfehlung!

Sendetermine:
PW 24
12.06.19 20:15 Wie man durch eine Prüfung fällt
12.06.19 21:10 Wie man auswandert

PW 25
19.06.19 20:15 Wie man aus der Kurve fliegt
19.06.19 21:10 Wie man “Happy Times” buchstabiert

PW 26
26.06.19 20:15 Wie man einen Drachen tötet
26.06.19 21:10 Wie man ein Geheimnis hütet

PW 27
03.07.19 20:15 Wie man sich selbst ein Tattoo sticht
03.07.19 21:10 Wie man Wunden pflegt

Ab 2. August als DVD erhätlich.